Kinder

Aktualisiert: 18. Juni 2021

Leseprobe aus dem Buch der Liebe

Autorin Ananda Ma

Das kindliche in uns befreit uns aus Vorwurf und Selbstvorwurf


Nimm das kindliche, das verspielte, das zarte, das freudige, das lichtvolle wieder wahr in dir. Denn du bist dieses Kind, dieses unbedarfte Kind das sich freut, entdeckt und erlebt. Ihr seid diese Kinder! Jeder von euch.


Kinder haben noch die Gabe im Moment zu sein, genau im Hier und Jetzt. Deshalb heilen sehr junge Kinder emotional so schnell. Weil sie frei sind von Vorwürfen und Selbstvorwürfen, und damit von allem was eben noch war. Wäre es nicht schön, wenn ihr das wieder erlernt? Und wenn wir die Kinder nicht stören, wir Erwachsenen dann sind sie immer in ihrem Zentrum, in ihrer Liebe, in ihrer Kraft, in ihrer Freude, in ihrem Licht. Sie spüren diesen Lichtkanal noch sehr bewusst und stark in sich. Es ist selbstverständlich für Sie.


Doch woraus resultieren Vorwürfe und Selbstvorwürfe? Ja wieder aus der Angst nicht geliebt zu werden. Doch ihr werdet geliebt über alle Maßen. Es gibt nichts und niemanden der nicht auf diese Weise geliebt wird.


Und genau diese Energie der Liebe möchte ich wieder wachrufen in euch. Diese Liebe wieder zu spüren, zu fühlen, zu tanzen, sich zu freuen. Das ist das Kind in dir dass ich heute wieder wachrufe. Es hat geschlafen, lange Zeit, doch heute ist der Moment wieder zu erwachen in dieser leuchtenden Freude, in dieser strahlenden Kraft, in dieser Liebe. Indem du dich einlässt auf dieses kindliche, wirst auch du sofort wieder deinen Lichtkanal in dir spüren, wie dieses Licht in dir strömt, wie es dich heilt, unentwegt, ohne Pause. Denn diese Energie fließt ganz natürlich in dir. Und öffne deine Augen und betrachte dich selbst und alles um dich herum wieder mit diesen kindlichen Augen, mit diesen freien Augen, mit diesen glücklichen Augen, mit diesen faszinierten Augen. Zu sehen um alles zu entdecken, zu erforschen und zu erfahren. Denn das ist eine Kraft die dir gegeben ist. Ich lade dich ein diese kindliche Natur in dir wieder zu spüren, zu tanzen in dieser Energie, dich frei zu fühlen, deinen Körper auf diese kindliche natürliche Art wahrzunehmen, ein Körper der sich gerne bewegt. Ein Tanz der frei und leicht ist. Denn das ist die Kraft, die in dir ist. Und wenn wir in diese kindliche Natur zurückfinden, finden wir in unsere große Natur, die in uns wirkt. In der Liebe bleibend, nie aus ihr heraus gefallen. Ich danke dir!

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen